Januar 15, 2020

5 Fakten über Coca-Cola

Die zwei bekanntesten Wörter auf der Welt sind „okay“ und „Coca-Cola“. So zumindest die Ergebnisse eine Umfrage tausender Teilnehmer auf der ganzen Welt. Dabei ist das Ergebnis gar nicht so überraschend. Wer hat noch nie etwas von Coke gehört und wer hat noch die davon probiert? Sicherlich niemand hier in Deutschland. Coca Cola ist eine gigantische Markte, die schon seit über hundert Jahren existiert. Dabei gibt es viele Dinge in der Geschichte von Coca-Cola, die nur die wenigsten wissen. Deshalb hier 6 unglaubliche Fakten, die du noch nie von Coca-Cola gewusst hast.

Coca-Cola, kurz Coke, ist eine Marke der Coca-Cola Company für ein kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk. Sie ist die umsatzstärkste Cola-Marke. Der Coca-Cola-Schriftzug ist ein weltweit bekanntes geschütztes Markenzeichen.




1. Coca-Cola enthielt ursprünglich Kokain als Inhaltsstoff

2. Der Coca Cola Company wurde in Indien vorgeworfen, dass sie Pestizid verseuchtes Wasser nutzt

3. Coca-Cola wurden aufgrund von Antisemitismus eine Zeit lang boykottiert

4. Coca-Cola wurde früher als Medizin verkauft




Es gibt keine Belege für positive Wirkungen bei Durchfallerkrankungen. Die Empfehlung, Cola zu trinken, beruht darauf, dass der enthaltene Zucker dafür sorgen soll, dem Körper über einen Glucose-Natriumchlorid-Cotransporter wieder Kochsalz zuzuführen. Bei den häufigen sekretorischen Formen der Diarrhoe (z. B. der Reisediarrhoe) werden Elektrolyte und Flüssigkeit in das Darminnere verloren, was zur Dehydratation führt. Zunächst kann dieser theoretische Effekt nicht nur durch Cola, sondern auch durch jedes beliebige andere zuckerhaltige Getränk erzielt werden. Weiterhin gibt es in der Apotheke Trinklösungen (ähnlich der WHO-Trinklösung) die für den Zweck der Rehydrierung deutlich besser geeignet sind, da Cola zu viel Zucker und zu wenige Elektrolyte enthält und auch durch Salzstangen keine gut balancierte Elektrolytzufuhr erreicht werden kann. Schwere Dehydratationen lassen sich nicht allein durch orale Rehydrierung ausgleichen.

5. Coca-Cola hat Fanta für Nazi-Deutschland entwickelt